Anmeldung

Neu angemeldet

  • AlexHohl
  • Franzy

Bericht Funken 2016

Funken 2016

Dieses Jahr fand unser Funken am 13. Februar wieder auf dem Gelände der Firma Brutscher im Hafenthal statt. Bereits am Freitag trafen sich einige von uns um schonmal die Hütten für die Kasse, Glühwein, Essen, Schnaps und für Süßes auf zubauen.

Samstag trafen wir uns um 8 Uhr um wie jedes Jahr die Christbäume im Gemeinde Gebiet einzusammeln. Hier nochmal vielen Dank an alle Fahrer, die Ihre Zugmaschinen und Kipper bereitstellten. Da wir dieses Jahr neben den üblichen Christbäumen auch einige große Häufen einsammelten, nahm unser Funken Rekordgröße an.

Leider machte uns das Wetter pünktlich zu Beginn um 19.00 Uhr einen Strich durch die Rechnung und es begann zu Regnen. Aufgrund des Wetters fanden nur ca. 100 wetterfeste Besucher zu uns. Als aufgrund eines Missgeschicks gegen 21 Uhr auch noch der Stromausfiel war die Feier zu Ende. Zu diesem Zeitpunkt waren die meisten Gäste bereits wieder auf dem Heimweg. So ließen wir den Abend gemütlich ausklingen.

 Sonntag, 14.2 begannen wir um 10 Uhr mit dem Abbau. Da die Nachtwache bereits seit 6 Uhr morgen damit begonnen hat, die Hütten auszuräumen war alles schnell abgebaut und aufgeräumt. So konnten wir uns alle um ca. 12 Uhr am Landjugendheim treffen um bei Gulaschsuppe das wieder gute Wetter zu genießen und das arbeitsreiche Wochenende  ausklingen zu lassen.

Wir möchten uns nochmals vielmals bei allen Helfern bedanken. Eure KLJB Lauben-Heising